Charterfahrt DSF

12. Dezember 2014 12. Dezember 2014

So wie das Jahr begann, so endet es wieder. Nach beinahe einem Jahr konnte der Verein EXTRAZUG.CH erneut zwei Schnellzugwagen an einen anderen Verein für eine Charterfahrt vermieten.

Der Verein «Depot und Schienenfahrzeuge Koblenz» (DSF) benötigte für eine Charterfahrt die beiden grünen BLS-Erstklasswagen A 801 und 807. Der DSF holte die Wagen in Langnau ab und reihte diese für die Charterfahrt zwischen dem WM-Triebwagen BDe 4/4 2 und SOB-Steuerwagen ABt 12. Es entstand ein bunter Pendelzug mit Fahrzeugen von drei Privatbahnen. Die Charterfahrt erfolgte auf der Strecke Rorschach-Koblenz und zurück. Wieder einmal zeigte sich der Vorteil der grösseren Ablagetische in den Erstklasswagen. Die Gesellschaft hatte genug Platz zur Ablage der Getränke und Snacks.

(Fotos: Thomas Hollenstein)

Schreibe einen Kommentar